Gabriele Dibbern 52445 Titz-Rödingen
Telefon: 02463-7990001
Mobil: 0176-22069564
ImmobilienpointLogo
Home 1-2 FH MFH ETW's Grundstücke Mietobjekte gew. Mietobjekte Kontakt Impressum


Objektort: 53797 Lohmar
Objektnummer: 1053    
Kaufpreis: 80.000 € Objekttyp: Wunderschöner Bauplatz für Doppelhaushälfte
Wohnfläche ca.: -- m² Grundfläche ca.: 440 m²
Zimmer: -- Baujahr: 0
Objektbeschreibung:
Das erschlossene Grundstück befindet sich in einer sehr schönen Lage in Lohmar in der Gemarkung Honrath. Es ist sofort bebaubar für eine Doppelhaushälfte mit 1,5 Vollgeschossen und Garage. Ein Bebauungsplan liegt vor. Der Bauplatz verfügt über eine Nordwestausrichtung ohne Gefälle. Er ist an der Straßenseite ca 11m breit und ca 40m tief. Der Bebauungsplan gibt eine Grundflächenzahl von 0,4 und eine Geschoßflächenzahl von 0,7 vor. Die größte zulässige Firsthöhe über Oberkante Fußboden des untersten Vollgeschoßes ist mit 7,5 m festgesetzt. Zulässig sind im Plangebiet Satteldächer und Satteldächer mit Krüppelwalm. Es sind Dachaufbauten und Einschnitte bis zu einer Gesamtlänge von 1/3 der Gebäudelänge zulässig. Die Dachneigung muß mindestens 30% betragen, dies gilt auch für Dachgaupen.
Honrath liegt auf einem zu drei Seiten stark abfallenden Bergrücken zwischen den Flusstälern der Agger und der Sülz. Umliegende Ortschaften und Weiler sind Jexmühle im Norden, Agger, Naafshäuschen im Osten, Windlöck und Schloss Auel im Südosten, Birken, Stumpf und Gut Rosauel im Süden sowie Meinenbroich, Wickuhl, Schlehecken und Kleineigen im Westen bis Nordwesten
Wichtige Verkehrsanschlüsse sind die Bundesstraße 484 und die Landesstraße 84, welche ca. einen Kilometer am Ort vorbeilaufen und an ihn angeschlossen sind. Des Weiteren besitzt Honrath mit einem Haltepunkt den heute einzigen Lohmarer Anschluss an die Bahnstrecke Köln-Kalk–Overath, auf der die RB 25 (Oberbergische Bahn) verkehrt und Köln über die Anschlussstrecke Overath-Dieringhausen und die Volmetalbahn mit Marienheide verbindet. Den ÖPNV ergänzend verkehrt das Anruf-Sammeltaxi (AST). Honrath gehört zum Tarifgebiet des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS). In ca 30 Minuten sind sie in der Kölner Innenstadt, ob mit der Bahn oder dem Auto.

Am 13.06.2014 ist das neue Gesetz zur Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie in Kraft
getreten. Das Gesetz bezieht sich auf Verträge, welche ausschließlich über Fernkommunikationsmittel (Telefon, E-Mail, Fax oder Brief) geschlossen werden.
Sie als Verbraucher haben nun ein 14 Tägiges Widerrufsrecht in diesen Fällen.Wir werden Sie in Zukunft bei einer Kontaktanfrage über Ihr Widerrufsrecht belehren. Sie
erhalten eine E-Mail bzw. einen Brief über Ihre Rechte und haben daraufhin innerhalb von 14
Tagen die Möglichkeit, Ihr Widerrufsrecht zu wahren. Wir bitten Sie uns den Erhalt der
Belehrung zu bestätigen. Bitte prüfen Sie hierzu ggf. auch Ihr Spam-Postfach.
Wiederruf
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, GH-Immobilienpoint, Krumme Eiche 18, 52445 Titz-Rödingen, Tel.: 02463 / 7990001, Email: mail@gh-immobilienpoint.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechtes vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Wenn Sie, wie bisher, sofort das Exposé erhalten möchten bitten wir Sie uns mit der sofortigen Erbringung unserer Dienstleistung zu beauftragen und ausdrücklich auf Ihr Widerrufsrecht zu verzichten. Daraufhin werden wir Ihnen das gewünschte Exposé sofort per Post oder E-Mail zusenden bzw. einen Besichtigungstermin mit Ihnen vereinbaren.

Für die Vermittlung dieses Objekts fällt eine Käuferprovision von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzl. MWSt an.
Impressionen:
 mehr Informationen Ausdrucken << zurück zur Auswahl